Kontenschnittstelle für Dritte Zahlungsdienstleister

Gemäß Zahlungsdiensteaufsichtsgesetz (ZAG) §§ 45, 48, 50 unterstützen wir als kontoführender Zahlungsdienstleister ab dem 14.09.2019 für Drittkartenemmittenten, Zahlungsauslösedienstleister und Kontoinformationsdienstleister eine geregelte Zugriffsmöglichkeit (XS2A) auf online zugängliche Zahlungskonten.

Die Umsetzung erfolgt auf Basis der Berlin Group NextGen Spezifikation Version 1.2 über unseren technischen Dienstleister Fiducia & GAD IT AG.

Wir bieten in diesem Zusammenhang ab dem 14.03.2019 eine Schnittstelle für Tests an. Für die Anmeldung zu Tests und weiteren Informationen kontaktiere bitte unseren technischen Dienstleister über https://www.fiduciagad.de/xs2asandbox-test.

Informationen zur Berlin Group Spezifikation NextGen erhälst Du auch über die Berlin Group Website (https://www.berlin-group.org) und das NISP–Projekt (https://www.nisp.online).

White Label Banking Bild White Label Banking Bild White Label Banking Bild White Label Banking Bild

White Label Banking

Der Bereich White Label Banking ermöglicht es unseren Partnern, ihre eigene Bankingplattform im eigenen „Look & Feel“ anzubieten. Partner können hier unter anderem Versicherungen, Strukturvertriebe, Autohändler, Telefonanbieter, Vereine, Gemeinschaften oder Unternehmen mit einer großen Kundenbasis sein.

Wir entwickeln für Sie eine individuelle Online- und Offline-Plattform, auf der Bankgeschäfte getätigt werden können. Der Endkunde wickelt seine Geschäfte über die Homepage Ihres Unternehmens ab, wobei wir die gesamten bankfachlichen Aufgaben für Sie übernehmen.